blind content

Crosslauf der Grundschulen

 

Am 27. September fand der diesjährige Crosslauf der Grundschulen aus unserem Landkreis auf dem Sportgelände des FSV Hohe Luft statt. Auch unsere Schule startete mit je einer Staffel bei den Mädchen und Jungen. Immer 6 Kinder bildeten eine Staffel, und für jedes Kind galt es, eine 1000 Meter lange Strecke möglichst schnell hinter sich zu bringen.

Das Wetter war zwar mit anfänglichem Regen und der Kühlen Witterung nicht so ideal, aber das vergaßen die Läuferinnen und Läufer schnell.

Zuerst waren unsere Jungs dran, und Mohammed startete als erster. Er kämpfte als einer der jüngsten Läufer prächtig und legte auf den letzten Metern noch einen enormen Endspurt hin. Auch Artur und Can gaben alles, und Miguel machte sogar drei Plätze gut. Ebenfalls großartig liefen unsere Masih-Brüder Joel und Elia. Am Schluss landeten unsere Jungs auf einem guten 6. Platz und das mit drei Kindern aus der dritten Klasse!

Unterstützung bekamen unsere Laufkinder auch von der 4a und der 3a, die zum Anfeuern gekommen waren.

Die Mädchen starteten mit Hebatullah, die sich mit allerletzter Kraft ins Ziel kämpfte, um dort an Rosa zu übergeben. Danach konnten Shirin und Luana bravourös Plätze gut machen, und auch Veronika und Safira teilten sich ihre Kräfte richtig ein. Am Ende kamen unsere tapferen Mädels auf den 9. Platz.

Die Ersatzläufer der Schulen starteten in einem Einzelrennen. Marcel schaffte es als 9. ins Ziel, und bei den Mädchen lief Carolin das Rennen ihres Lebens und wurde doch tatsächlich Zweite!

Herr Cholewa und Herr Lutz machten sich dann mit den Kindern auf den Weg zurück in die Schule.

 

Hier geht es zu den Bildern der Galerie