blind content

Ferienspass 2018

Ferienspiele der Ernst-von-Harnack-Schule

 

Es hat sich wohl herumgesprochen, dass der Ferienspaß tatsächlich auch Spaß macht, denn nachdem sich im vergangenen Jahr 16 Kinder angemeldet hatten, waren es diesmal bereits 24!  Angeleitet von Sandra Bartl, Michael Przewdzink, Johannes Lutz und Selina Bellof gab es auch in diesem Sommer vom 9. bis 13. Juli ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm.

Mehr....

 


Crosslauf 2017

Crosslauf der Grundschulen

 

Am 27. September fand der diesjährige Crosslauf der Grundschulen aus unserem Landkreis auf dem Sportgelände des FSV Hohe Luft statt. Auch unsere Schule startete mit je einer Staffel bei den Mädchen und Jungen. Immer 6 Kinder bildeten eine Staffel, und für jedes Kind galt es, eine 1000 Meter lange Strecke möglichst schnell hinter sich zu bringen.

Das Wetter war zwar mit anfänglichem Regen und der Kühlen Witterung nicht so ideal, aber das vergaßen die Läuferinnen und Läufer schnell.

Mehr...

 

 


Ferienspaß 2017

Ferienspaß der Ernst-von-Harnack-Schule vom 17. - 21. Juli 2017

 

Zum ersten Mal fanden in diesem Jahr Ferienspiele an unserer Schule statt. Fünf Tage lang sorgten unser Herr Lutz und Antonia und Yvonne von der Stadtjugendpflege dafür, dass 16 Kinder von der Vorklasse bis zur 4. Klasse Urlaub „zuhause“ erleben konnten.

Das Programm war reichhaltig und voller Überraschungen. Teils hielt sich die Gruppe auf dem Gelände der Schule auf, teils waren die Kinder unterwegs, z.B. auf dem Kinderweg Sorga oder in Buchenau auf dem Pferdehof.

Mehr...

 


Kreiswettbewerb Leichtathletik 2017

3. Platz im Kreiswettbewerb Leichtathletik

 

Vier Mädchen und vier Jungs haben am 14. Juni unsere Schule beim Wettstreit mit anderen Grundschulen aus dem Landkreis prima vertreten 

Mehr...

 


Bundesjugendspiele 2017

Bei schönstem Sommerwetter fanden am 22. Juni im Stadion Obersberg die diesjährigen Bundesjugendspiele statt. 

Mehr...

 


Fussball-Kreismeisterschaft 2017

Am 17. Mai 2017 fuhr unsere Schulauswahl in Begleitung von Herrn Cholewa und Herrn Lutz nach Phillipsthal, um sich mit anderen Schulen aus dem Landkreis zu messen.

Mehr...